Vera Sterndorf ist mein Künstlername. Eigentlich heiße ich Ute Holzmann-Sach. Den Künstlernamen habe ich gewählt, um mich von meiner beruflichen Arbeit abzugrenzen. Schon als Kind habe ich gern geschrieben: Gedichte, Geschichten, einen Roman. Mit dem Erwachsenwerden änderten sich die Pläne. Ich studierte Jura in Freiburg im Breisgau, wurde Volljuristin und machte an der deutschen Journalistenschule in München meine Ausbildung zur Redakteurin. Inzwischen arbeite ich seit vielen Jahren als freie Texterin im Bereich Umwelt. Zusätzlich gebe ich Schreibworkshops.


Weitere Informationen:

www.umwelt-kommunikation.de

www.schreiben-koennen.de



Vera Sterndorf

Schreiben ist für mich mehr als ein Beruf. Es bedeutet Liebe, Lust, das Gefühl, in jedem Moment lebendig zu sein.